Juniors

Alter11/12 bis 17/18 Jahre
TrainingsortMehrzweckhalle Großbeeren Rechtes Feld
Trainingszeit

Montags 18:00 bis 20:00 Uhr

Mittwochs 17:30 bis 19:30 Uhr


Unsere Juniors

Einige unserer Juniors, unserer Großen begleiten uns schon fast von Anfang an, viele von Ihnen haben bereits als Peewees bei uns angefangen und sind mit der Zeit hochgewachsen, während einige auch erst als Juniors zu uns kamen.

Diejenigen die schon lange an unserer Seite sind konnten wir regelrecht mit aufwachsen sehen, gerne erinnern wir uns daran zurück als sie noch jünger waren, wie klein und niedlich sie einmal waren und schauen nun darauf wie groß sie sind, nicht nur die Körpergröße, sondern auch der Charakter und die erlernten Fähigkeiten.

Wir sind immer wieder erstaunt über Einzelne, die in vielerlei Hinsichten wahnsinnige Sprünge gemacht haben in ihrer sportlichen, sowie privaten Erfahrungen und Fähigkeiten.

Wir sind umso stolzer, das vielleicht auch wir einen kleinen Teil ihrer Entwicklung beitragen konnten. Inzwischen sind einige unserer Großen schon erwachsen und mach andere sehr nahe dran.

Die Alters spanne unserer Juniors liegt zwischen 11/12 bis 17/18 Jahren.

Man muss dazu sagen, das es natürlich manchmal ein schwieriges Alter ist, Selbstfindung, körperliche Veränderungen, Selbstzweifel, Verlernen und Neulernen von bereits bekannten und/oder neuen Erfahrungen.

Auch wir würden lügen, wenn wir behaupten könnten, uns würde es immer leicht fallen mit all diesen Dingen umzugehen und ja manchmal ärgert man sich auch einzelnes Verhalten.

Wir erwarten von unseren Juniors natürlich nochmal einiges mehr als von unseren Peewee, denn Sie sind in der Lage nochmal ganz andere erstaunlichere Dinge zu leisten, deswegen muss hier natürlich noch mehr Disziplin und Konzentration herrschen, als bei den Kleinen, da die Element schlichtweg schwieriger und teilweise auch gefährlicher werden. 

Wir sind stolz auf all das, was wir bereits gemeinsam mit unseren Juniors erreicht haben, der Weg war bis hierher schon sehr lang und umso länger wir euch kennen, umso mehr lieben und schätzen wir euch, auch trotz eurer Probleme und Macken oder manchmal vielleicht auch gerade deshalb.

Eins ist gewiss, solange sie uns lassen, werden wir gerne an ihrer Seite sein und sie begleiten, unterstützen und fördern und fordern wo wir nur können, denn wir alle stehen voll hinter euch Mädels.